HomeImpressumNutzungsbedingungenHaftungsausschlussDatenschutz

Hesse Newman Classic Value 4

Zukunftsfähig, grün, solide - am Top-Standort Hamburg

Kombinieren Sie die Vorteile einer Sachwertinvestition mit denen einer gut vermieteten Zukunftsimmobilie.
Der Hesse Newman Classic Value 4 bietet eine Investitionschance in ein GreenBuilding in Hamburg und damit an einem führenden Bürostandort Deutschlands. Das neue Büro- und Geschäftshaus zeichnet sich durch eine ressourcen- und energieschonende Bauweise aus – bei gleichzeitig dauerhafter Wirtschaftlichkeit.

Gutachten belegt Wertsteigerung
Barmbek, Standort des GreenBuilding-Fonds Classic Value 4, profitiert wie kaum ein anderer Hamburger Stadtteil vom Wandel – vom ehemaligen Arbeiterviertel zum etablierten Wohnquartier und Anziehungspunkt für Unternehmen wie Einzelhandel. Eine Entwicklung, die kontinuierlich voranschreitet – hiervon profitiert auch das Fondsobjekt.

Das unabhängige Immobilien-Analysehaus BulwienGesa attestierte dem GreenBuilding Hamburg jüngst eine deutliche Wertsteigerung. Um mindestens eine halbe Jahresmiete sei der Wert gestiegen. "Bezogen auf den tatsächlich gezahlten Kaufpreis kann von einer Steigerung vom 0,5- bis 0,7-Fachen ausgegangen werden."

Fondskosten unter Marktdurchschnitt
Weniger ist mehr: Mit dem neuen GreenBuilding-Fonds investieren Sie im doppelten Sinne nachhaltig: Das Hamburger Büro- und Geschäftshaus erspart unserer Umwelt durch seine Energieeffizienz große Mengen des klimaschädlichen CO2. Darüber hinaus setzt der Fonds neue Standards in punkto einer nachhaltigen Fondskonzeption: Die anfängliche Vergütung für den Initiator liegt mit 1,3 Prozent unter dem Marktschnitt (ohne Agio und ohne Kosten für die Eigenkapitalvermittlung, bezogen auf die Gesamtinvestition).

5,75 Prozent Auszahlung für den Anleger
Das führt unter sonst gleichen Annahmen zu höheren Renditen für die Anleger. Zudem: Erst wenn das Gesamtergebnis des Fonds bei Verkauf der Immobilie besser ist als prospektiert, profitiert auch der Initiator. Damit ist die Interessensgleichheit zwischen Anleger und Emissionshaus auch konzeptionell verankert.

Die Auszahlungen sind mit 5,75 Prozent p.a. steigend auf 6 Prozent p. a. im Jahr 2025 prognostiziert (ohne Agio und ohne Kosten für die Eigenkapitalvermittlung, bezogen auf die Gesamtinvestition). Anleger können sich ab 20.000 Euro (zzgl. Agio) beteiligen.


Eckdaten zum Fonds
GesamtinvestitionEUR 68,6 Mio. (ohne Agio)
EigenkapitalEUR 33,4 Mio. (ohne Agio)
MindestbeteiligungEUR 20.000 zzgl. 5 % Agio
Geplante LaufzeitBis 2025
Prognostizierte Auszahlungen5,75 % p.a. steigend auf 6 % p.a. im Jahr 2025
Einkunftsart auf FondsebeneVermietung und Verpachtung, evtl. Zinseinkünft

 Gern informieren wir Sie auch persönlich: 040-339 62-444




greenbuilding slides

Aktuelle Bilder zum Fonds

HESSE NEWMAN CLASSIC VALUE 4
Das Objekt ist fertiggestellt, Mieteinnahmen fließen seit Januar 2012

(Kopie 1)

So erreichen Sie uns

So erreichen Sie uns
Sie möchten mehr über unsere Produkte oder Leistungen erfahren? Gern. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.